Pressemitteilung

Comedy hoch drei - „Comedy in der BAR14“ im Jungen Hotel Hamburg

Treffende Pointen, feinsinniger Humor und amüsante Alltagsgeschichten – das erwartet das Publikum bei „Comedy in der BAR14“ am Donnerstag, den 7. Juni. Ab 20:30 Uhr treten in der gemütlichen Bar des Jungen Hotels Hamburg die drei Stand-up Comedians Daniel Wolfson, Nick Schmidt und Kinan Al auf. Durch den Abend führt gewohnt humorvoll der Hamburger Comedian Jörg Schumacher.

Nick Schmid aus Augsburg und begeistert mit einer exaltierten Mimik und seiner Fähigkeit zu markanten Imitationen. Der stimmgewaltige 23-jährige Stand-up Comedian agiert so intensiv auf der Bühne, als gäbe es kein Morgen.Nick Schmid erzählt nicht einfach nur, sondern er entführt sein Publikum mit viel Gespür und vollem Körpereinsatz in eine Welt voll alltäglicher Absurditäten.

Daniel Wolfson ist ein Comedian aus Berlin. Im Jahr 2015 startete er gemeinsam mit einem Freund das „BAM! COMEDY Open Mic“ und gab der alternativen Comedy-Szene in Berlin damit einen wichtigen Impuls. Daniels Wolfsons Comedy ist authentisch, originell und pointiert.

Aus der Berliner Comedy-Szene ebenfalls nicht mehr wegzudenken ist Kinan Al. Der Comedy-Nerd stammt aus Syrien und fesselt sein Publikum mit ungewöhnlichen, persönlichen Geschichten und seiner besonderen Perspektive auf das Leben.

Die Veranstaltung „Comedy in der BAR14“ am Donnerstag, 7. Juni, im Jungen Hotel Hamburg beginnt um 20:30 Uhr. Der Eintritt beträgt acht Euro, Hotelgäste haben freien Eintritt. Dabei lohnt sich ein frühzeitiges Erscheinen nicht nur wegen der freien Platzwahl: Von 18 bis 20 Uhr ist in der BAR14 Happy Hour und alle Cocktails und Longdrinks kosten nur sieben Euro.

Die weiteren Termine 2018 von „Comedy in der BAR14“: Am 30. August und am 18. Oktober (immer donnerstags) unterhalten Moderator Jörg Schumacher und jeweils mehrere Stand-up Comedians das Publikum in der Bar des Jungen Hotels Hamburg mit viel Humor und guter Laune.